Letzte Beiträge

Am 08. Februar 2020 startete unsere Turniersaison mit einer Neuheit, unserem ersten reinen Geländelauf-Turnier.

Mit perfektem Wetter und vielen Startern begann unser Turnier. Nachdem die letzten Vorbereitungen getroffen wurden , machten sich unsere eigenen Starter auch schon warm, um top motiviert loszulegen. Freudig natürlich darüber, dass so viele aus unterschiedlichen Vereinen angereist kamen und wir zudem mit einem großen Team unseres eigenen Vereins an den Start gingen.

Begonnen wurde mit dem GL5000m. Anschließend folgte der GL2000m, bei dem sieben Mensch-Hund-Teams des HSV Rheydt an den Start gingen. Danach folgte noch der GL1000m. Hier konnten wir auch 7 Mensch-Hund-Teams stellen.

Nach einer Mittagspause, in der es Gemüsesuppe und Waffeln gegen den Hunger gab, wurde auch schon mit dem Highlight unserer Veranstaltung, der Staffel, weitergemacht. Dabei bestand eine Mannschaft aus drei Mitgliedern, die direkt aufeinanderfolgend an den Start gingen. Wer zusammen als Team die schnellste Zeit erreichte, hatte gewonnen. Auch hier startete eine ganze Rheydter Mannschaft und ein Mix-Team.

Und so schnell alle Starter waren, so schnell kam auch schon die Siegerehrung. Im Folgenden ein paar Ergebnisse unserer Mensch-Hund-Teams:

Annika mit Mato, GL2: 3. Platz, Erwachsene

Corinna mit Loki, GL2: 1. Platz, Jugend

Annika mit Mato, GL1: 1. Platz, Erwachsene

Yvonne mit Piet, GL1: 2. Platz, Erwachsene

Pia mit Mika, GL1: 3. Platz, Erwachsene

Julie mit Laana, GL1: 2. Platz, Jugend

Lara mit Gina, GL1: 3. Platz, Jugend

Danke nochmals an alle Helfer, die es möglich gemacht haben, dass der Tag so organisiert ablief und alle mit zufriedenen Gesichtern und tollen Ergebnissen nach Hause fahren konnten.

Auch ein danke natürlich an unsere Fotografen, die immer mit vollem Eifer die schönsten Fotos, in anbetracht der gegebenen Laufsituation, von uns schießen.

Wir hoffen, dass das Turnier bei allen gut ankam und wir können uns gut vorstellen, dass das Geländelauf-Turnier einen festen Platz in unserer Turnierplanung bekommen wird.

Im März starten die neuen Kurse!

Samstags, 07.03. – 30.05.2020

Junghunde: 09:30 – 10:30 Uhr

Welpen: 13:00 – 14:00 Uhr

Kosten: 90,00 € (Welpen) bzw. 100,00 (Junghunde)

Weitere Infos und Anmeldemöglichkeiten findet Ihr hier: Welpenstunde & Junghundestunde

Wir freuen uns auf euch und eure Hunde 🙂

Der 1. Arbeitstag findet in diesem Jahr in KW 11 statt.

11.03. (Mittwoch): Rally Obedience ab 17.00 Uhr

12.03. (Donnerstag): THS ab 17.00 Uhr

14.03. (Samstag): Obedience, Agility ab 10.00 Uhr

Wer am normalen Arbeitstag seiner Gruppe verhindert ist, meldet sich bitte zeitnah beim entsprechenden Abteilungsleiter und nimmt an einem anderen Termin teil.

Der Trainingsbetrieb wird an diesen Tagen ausfallen.

Bitte merkt euch den Termin vor!

Es ist geschafft! Das jährliche Großprojekt „Neujahrs-ROT“ liegt hinter uns. Viele Stunden Vorbereitung sind vorüber und 200 Teams durften am letzten Wochenende in der SH Dogsport Arena in Hückelhoven an den Start gehen.

Abgesehen von ein paar kleinen Unstimmigkeiten lief alles super glatt und wir waren an beiden Tagen knapp 1,5 Stunden eher fertig als geplant. Einen besonderen Dank natürlich an die beiden Richterinnen Tanja Golla und Natalie Pace-O’Shea, die ihren zweiten Richtereinsatz absolut gemeistert haben und viele Teams mit tollen Bewertungen glücklich gemacht haben.

Auch unsere Grasshoppers-Truppe war am Wochenende am Start. Folgende Ergebnisse konnten hier eingefahren werden:

Samstag:

Rita H. mit Milla – Beginner – 81 Punkte

Andrea mit Malina – Beginner – leider n.b. (jaja, das Problem mit dem falschen Füttern hat jeder mal 😀 )

Claudia mit Naomi – Senioren – 94 Punkte

Jessica mit Jamie – Klasse 1 – 68 Punkte

Rita S. mit Sam – Klasse 1 – 77 Punkte

Jessica mit Miro – Klasse 1 – 78 Punkte

Claudia mit D’Artagnan – Klasse 1 – 100 Punkte

Dieter mit Aponi – Klasse 3 – 75 Punkte

Dieter mit Elesse – Klasse 3 – 94 Punkte

Sonntag:

Dieter mit Aponi – Klasse 3 – 88 Punkte

Dieter mit Elesse – Klasse 3 – 90 Punkte

Herzlichen Glückwunsch allen Teams! Wir freuen uns schon auf das nächste Neujahrs-ROT in 2021 am 02./03.01.2021.

„Der Hund, das Haustier ist gesättigt,

gut geschmeckt hat ihm der Rettich.

Auch der Braten war nicht zu deftig,

so macht der volle Bauch ihn fertig.“

Der Vorstand wünscht allen Vereinsmitgliedern und ihren Familien eine besinnliche und erholsame Weihnachtszeit!

Kommt gut ins neue Jahr rüber 🙂