Archiv der Kategorie: Rally Obedience

RO-Verbandsmeisterschaft 2020

*** Aufgrund der Corona-Krise hat der DSV heute (13.03.) entschieden, dass die Verbandsmeisterschaft abgesagt werden muss. ***

Am 22.03.2020 richten wir die diesjährige Verbandsmeisterschaft des DSV im Rally Obedience aus.

Alle Infos findet ihr hier:

https://dsv-dog.de/Download/DokumenteVerband/RO/2020/Einladung%20zur%20VB-2020.pdf

Hier findet ihr noch den Zeitplan und die Starterliste:

Bericht zum Neujahrs-ROT 2020

Es ist geschafft! Das jährliche Großprojekt „Neujahrs-ROT“ liegt hinter uns. Viele Stunden Vorbereitung sind vorüber und 200 Teams durften am letzten Wochenende in der SH Dogsport Arena in Hückelhoven an den Start gehen.

Abgesehen von ein paar kleinen Unstimmigkeiten lief alles super glatt und wir waren an beiden Tagen knapp 1,5 Stunden eher fertig als geplant. Einen besonderen Dank natürlich an die beiden Richterinnen Tanja Golla und Natalie Pace-O’Shea, die ihren zweiten Richtereinsatz absolut gemeistert haben und viele Teams mit tollen Bewertungen glücklich gemacht haben.

Auch unsere Grasshoppers-Truppe war am Wochenende am Start. Folgende Ergebnisse konnten hier eingefahren werden:

Samstag:

Rita H. mit Milla – Beginner – 81 Punkte

Andrea mit Malina – Beginner – leider n.b. (jaja, das Problem mit dem falschen Füttern hat jeder mal 😀 )

Claudia mit Naomi – Senioren – 94 Punkte

Jessica mit Jamie – Klasse 1 – 68 Punkte

Rita S. mit Sam – Klasse 1 – 77 Punkte

Jessica mit Miro – Klasse 1 – 78 Punkte

Claudia mit D’Artagnan – Klasse 1 – 100 Punkte

Dieter mit Aponi – Klasse 3 – 75 Punkte

Dieter mit Elesse – Klasse 3 – 94 Punkte

Sonntag:

Dieter mit Aponi – Klasse 3 – 88 Punkte

Dieter mit Elesse – Klasse 3 – 90 Punkte

Herzlichen Glückwunsch allen Teams! Wir freuen uns schon auf das nächste Neujahrs-ROT in 2021 am 02./03.01.2021.

St.Martins-Essen beim RO

Gestern gab es beim Rally Obi direkt zweifach Grund zu feiern. Da alle in der Weihnachtszeit bereits so viele Termine und Feiern haben, hat sich unsere Grasshoppers-Gruppe entschieden, aus der jährlichen Abteilungs-Weihnachtsfeier eine St.Martins-Feier zu machen und statt auswärts einen Tisch zu reservieren sich gemütlich im Vereinsheim zu treffen und die Raclette-Geräte anzuschmeißen. Jeder brachte etwas mit, sodass keiner großen Aufwand bei der Vorbereitung hatte.

Vor dem eigentlichen Festschmaus durften wir jedoch mit einem Sekt auf ein Geburtstagskind anstoßen. Unser lieber Dieter hat gestern dann direkt auch seinen 62. Geburtstag mit uns gefeiert 🙂

Nach dem Essen wurde noch ausgiebig gequatscht, gelacht und erzählt und alle gingen pappsatt nach Hause. Ein sehr schöner Abend, der zugleich auch das letzte Treffen in diesem Jahr mit Josef und Heike war. Die beiden Vollblut-Rentner verabschieden sich in ein paar Tagen mit dem Wohnmobil in die Wintersaison, die sie komplett in Spanien verbringen werden.

In diesem Sinne: Adios Amigos und bis zum Frühjahr!

RO-Seminar „Schilder & Unterordnung“

*** Aufgrund der aktuellen Situation muss das Seminar leider in 2021 verschoben werden. Die Teilnehmer wurden per Mail informiert ***

Termin:Sonntag, 26.04.2020
Referentinnen:Jutta Scholl (RO-Richterin)
Meike Fröhlingsdorf (Tierverhaltenstrainerin)
Teilnehmerzahl:aktiv: 8 aus Klassen B/1/S und 8 aus Klassen 2/3
passiv: unbegrenzt
Teilnahmegebühr:aktiv: 90,00 € inkl. Frühstück
passiv: 40,00 € inkl. Frühstück
Anmeldung:rallyobedience@hsv-rheydt1909.de

Bitte gebt bei eurer Anmeldung an, für welche der beiden Gruppen ihr euch anmelden möchtet.

Eure Teilnahme wird erst nach Zahlungseingang zugesagt, die Kontodaten erhaltet ihr nach eurer Anmeldung per Mail.

Das Seminar richtet sich an Starter aller RO-Leistungsklassen. Die Teilnehmer werden in zwei Gruppen geteilt (B/1/S und 2/3), die jeweils einen halben Tag bei jeder Referentin trainieren. Jutta Scholl wird alle wichtigen Themen der entsprechenden RO-Klassen mit euch durchnehmen, Meike Fröhlingsdorf trainiert an der Unterordnung und an euren individuellen Problemen.

Wir bitten um Verständnis, dass ihr pro Teilnehmer nur mit einem Hund teilnehmen könnt.

Gegen kleines Entgelt bieten wir euch Getränke und ein Mittagessen an.

Mit der Teilnahme erklärt ihr euch damit einverstanden, dass wir eure Daten speichern und verarbeiten, Ergebnislisten veröffentlichen, sowie eventuell entstandenes Foto- oder Videomaterial für unsere Internetpräsenz nutzen dürfen.

Euer Grasshoppers-Team vom HSV Rheydt 1909 e.V.

RO-Drachenturnier in Kückhoven

Ein anstrengendes Wochenende ist vorbei!! Dieter und Juliane sind an beiden Tagen beim HSV Kückhoven gestartet. Trotz des durchwachsenen Wetters konnten alle Läufe trocken durchgeführt werden. Die Ergebnisse sind zum Teil so lala, in der Klasse 3 kosten aber Kleinigkeiten auch mal schnell viele Punkte 😃

Samstag:
Dieter – Elesse 84 Punkte
Juliane – Ben 78 Punkte
Juliane – Wilma 70 Punkte

Sonntag:
Dieter – Aponi 92 Punkte
Dieter – Elesse 87 Punkte
Juliane – Wilma 73 Punkte
Juliane – Ben 55 Punkte (einmal Totalausfall 😂)

Unabhängigkeit von den Ergebnissen freuen wir uns aber besonders für die beiden Richteranwärterinnen vom DSV, die damit ihre Abschlussprüfung bestanden haben (auf dem Foto jeweils außen 😉🎉🎉

Sommer-ROT 2019 bei uns

Gestern fand unser diesjähriges RO-Turnier auf unserer Platzanlage statt. Trotz kurzfristigem Richterwechsel und über 30°C war die Prüfung ein voller Erfolg! Dank der Bäume rund um unseren Platz war es noch einigermaßen auszuhalten und keiner musste mit Sonnenbrand nach Hause gehen. Richter Ferdi Quinkelen hatte schöne Parcours im Gepäck und hat viele Punkte da gelassen. Die Ergebnisse könnt ihr nochmal hier nachschauen. Auch die Grasshoppers selbst waren stark vertreten und haben tolle Ergebnisse erzielt:

Senioren:
Claudia mit Naomi – 79 Punkte – SG – Platz 7

Beginner:
Gisela mit Jade – 99 Punkte – V – Platz 1
Josef mit Oskar – 88 Punkte – SG – Platz 3
Renate mit Shila – 84 Punkte – SG – Platz 5

Klasse 1:
Claudia mit D’Artagnan – 95 Punkte – V – Platz 4
Jessica mit Miro – 92 Punkte – V – Platz 5
Rita mit Katy – 85 Punkte – SG – Platz 8
Jessica mit Jamie – 80 Punkte – SG – Platz 10

Klasse 2:
Gaby mit Joschi – 94 Punkte – V – Platz 7

Klasse 3:
Gisela mit Fairy – 93 Punkte – V – Platz 3
Dieter mit Elesse – 88 Punkte – SG – Platz 5
Juliane mit Ben – 78 Punkte – G – Platz 8
Juliane mit Wilma – 77 Punkte – G – Platz 9
Dieter mit Rose – 74 Punkte – G – Platz 10 

Damit haben wieder einige Grasshoppers einen Klassenaufstieg und eine Quali für die Verbandsmeisterschaft erlaufen können. Herzlichen Glückwunsch!

SV Deutsche Meisterschaft RO

Da unsere Trainerin Gisela auch noch Mitglied im SV ist, durfte sie am 24./25.08. an der diesjährigen Deutschen Meisterschaft des Vereins für Deutsche Schäferhund  beim SV OG Aubachtal teilnehmen.

Mit ihrer Sheltie Hündin Fairy startete sie samstags in der für alle Rassen offenen Meisterschaft in Klasse 3. Insgesamt starteten 147 Teams, davon 32 in der Klasse 3. Da die kleine Dame bei solchen Großveranstaltungen schnell mal beeindruckt ist, erreichten sie immer noch tolle 89 Punkte und den 12. Platz.

Mit der Schäferhündin Jade ging es in den Beginnern an den Start. Hier waren 40 Teams vertreten und sie erreichten mit 93 Punkten ebenfalls den 12. Platz.

Sonntags durften dann nur Schäferhunde starten und 50 Teams kämpften um den Titel. Klein-Fairy hatte daher bereits fertig. Jade musste noch ein zweites Mal ran und lief zu Hochtouren auf. Mit sensationellen 100 Punkten erreichten sie den 4. Platz bei den Beginnern.

Ganz herzlichen Glückwunsch an Gisela und ihre beiden Fellnasen!!

ROT bei den Kölsche Hundefreunden

Einen Tag nach der Vereinsmeisterschaft sind 4 Teams unserer Grasshoppers wieder auf „richtigen“ Turnieren unterwegs gewesen. Die Kölschen Hundefreunde haben am 11.08. zum Turnier geladen, Richterin war Carola Böldt mit Richteranwärterin vom BLV.

Die Parcours waren kniffelig gestellt, haben aber trotzdem viel Spaß gemacht!

Folgende Ergebnisse konnten erzielt werden:

Claudia mit Naomi – Senioren – 90 Punkte (V)
Claudia mit D’Artagnan – Klasse 1 – 75 Punkte (G) 
Rita mit Katy – Klasse 1 – 93 Punkte (V)
Juliane mit Wilma – Klasse 3 – 53 Punkte (best)

Vielen Dank an den Verein für das schöne Turnier und die wie immer angenehme Stimmung bei euch. Beim nächsten ROT sind wir bestimmt wieder dabei 🙂

 

RO-Vereinsmeisterschaft 2019

Am 10.08. fand unsere diesjährige RO-Vereinsmeisterschaft statt. Bei sonnigem aber durchaus sehr windigem Wetter war die Prüfung für einige Hunde eine kleine Herausforderung. Die gute Stimmung konnte aber über die nicht immer idealen Ergebnisse hinwegtrösten und alle hatten einen schönen Nachmittag.

Hier findet ihr die Ergebnisse.

Insgesamt sind 17 Teams an den Start gegangen, folgende Teams haben sich den Titel des Vereinsmeisters 2019 in ihrer Klasse gesichert:

 Claudia & Naomi – Senioren                      Claudia & D’Artagnan – Klasse 1
Gaby & Joschi – Klasse 2
Rita & Milla – Beginner  
Gisela & Fairy – Klasse 3

ROT beim HSV Meerbusch-Kaarst

Dieter, Gisela und Juliane sind heute mit 5 Hunden beim HSV Meerbusch-Kaarst gestartet. Richterin Sandra Voigt hatte knifflige Parcoure im Gepäck, die die meisten der 50 Teams aber super gemeistert haben!

Auch unsere 5 Teams haben nur vorzügliche Ergebnisse eingeheimst und sind damit 4 mal aufs imaginäre Treppchen geklettert!

Beginner:
Gisela mit Jade – 98 Punkte – Platz 3

Klasse 2:
Juliane mit Wilma – 98 Punkte – Platz 1
Dieter mit Elesse – 97 Punkte – Platz 2
Dieter mit Rose – 95 Punkte – Platz 5

Klasse 3:
Gisela mit Fairy – 93 Punkte – Platz 3

Damit haben wir wieder einige Qualis für die Verbandsmeisterschaft, Fairy ihre erste Quali für die Deutsche Meisterschaft und 3 Klassenaufstiege gesammelt.
Herzlichen Glückwunsch!!